Gedenkstättenfahrt nach Weimar
| | |

Gedenkstättenfahrt nach Weimar

Im Rahmen des Bundesprogramm gegen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit im Sport hat sich eine kleine Gruppe von Engagierten aus Jugendvorstand, Juniorteam und Landesschwimmjugenden am vergangenen Wochenende nach Weimar aufgemacht, um sich dort mit den Themenfeldern Antisemitismus und Ausgrenzung zu beschäftigen. Vor Ort wurde die Gedenkstätte Buchenwald besucht, den jüdischen Spuren in der Stadt Weimar nachgespürt sowie…

Wir sagen Tschüss! – Abschied von Ferdinand Strunk
| |

Wir sagen Tschüss! – Abschied von Ferdinand Strunk

Den heutigen #TeamTuesday wollen wir nutzen, um uns von einem lieb gewordenen Team-Mitglied zu verabschieden. Ferdinand Strunk wird nach knapp 2 Jahren tatkräftiger Unterstützung zum Ende des Jahres seine Tätigkeit im Jugendsekretariat beenden und uns (vorerst) wieder verlassen. Zum Abschied haben wir ein bisschen in unserem Archiv gewühlt und sind natürlich fündig geworden. Im Begleitheft…

Öffentlichkeits-Kampagne geht weiter – Schieb die Verantwortung nicht weg!
| | | |

Öffentlichkeits-Kampagne geht weiter – Schieb die Verantwortung nicht weg!

Es ist nicht einfach, den Gedanken zuzulassen, dass Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht werden. Die Vorstellung ist unangenehm und wir schieben den Gedanken daran leicht weg. Aber Kinder können sich nicht alleine schützen. Es ist unsere Verantwortung als Organisationen, Funktionstragende, Erwachsene, etwas zu unternehmen, wenn wir einen Verdacht haben. Wir können lernen, was wir tun…

50 Jahre dsv-jugend heißt auch 50 Jahre Verantwortungsübernahme
| | |

50 Jahre dsv-jugend heißt auch 50 Jahre Verantwortungsübernahme

Im Laufe der Zeit haben insgesamt 7 Personen die oberste Verantwortung getragen und sich als Jugendwarte (bzw. später Vorsitzende der Jugend) wählen lassen. Damit haben sie bedeutendes ehrenamtliches Engagement gezeigt, um die Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Deutschen Schwimm-Verband zu vertreten. Den Anfang machte 1973 Rainer Wittmann (NRW), der die entscheidenden Weichen…

Vereinspreis „Sport mit Haltung“ mit 18.000 Euro dotiert
| |

Vereinspreis „Sport mit Haltung“ mit 18.000 Euro dotiert

Engagement-Auszeichnung für Sportvereine gegen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit  Das Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) und die Deutsche Sportjugend (dsj) schreiben erstmals den Vereinspreis „Sport mit Haltung“ im Rahmen des neuen Bundesprogramms gegen Rechtsextremismus aus. Der Vereinspreis fördert das besondere Engagement von Sportvereinen gegen Rechtsextremismus. Im Jahr 2023 ist der Preis mit 18.000 Euro dotiert (1. Preis: 10.000 Euro, 2. Preis: 5.000…

Länderfachkonferenz Jugend in Eisenach
| | |

Länderfachkonferenz Jugend in Eisenach

1x jährlich findet traditionell die Versammlung aller Landesschwimmjugenden innerhalb des Deutschen Schwimm-Verbandes, die Länderfachkonferenz Jugend, statt. In diesem Jahr versammelten sich vom 09.-10. September die Jugendvertretungen in der Lutherstadt Eisenach in Thüringen. Die Thüringer Schwimmjugend, die im 50. Jubiläumsjahr die Ausrichtung und Organisation übernommen hatte, begrüßte die Teilnehmenden in der Werner-Aßmann-Halle im Sportpark Eisenach. Als…

1.000 Websites für 1.000 Vereine
|

1.000 Websites für 1.000 Vereine

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) startet zusammen mit der Digitalagentur und Technologie-Förderer NETZCOCKTAIL die Aktion „1.000 Websites für 1.000 Vereine“. Damit wird nach der erfolgreichen Etablierung der „Sportdeutschland – Die Vereinsapp“ das DOSB-Digitalisierungsangebot für Sportvereine und -verbände um einen wichtigen Service erweitert. Bis Ende des Jahres 2024 können alle Vereine und Verbände, die durch ihre…

Bundesprogramm gegen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit im Sport
| | | |

Bundesprogramm gegen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit im Sport

Im Jahr 2023/2024 gibt es ein Programm des Bundes um die Forschung zu und praktische Arbeit gegen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit im Sport zu fördern und die demokratisch integrative Kraft des Sports zu stärken. Für Vereine und Verbände gibt es verschiedene Fördermaßnahmen in den Bereichen Qualifizierung, Bildung, Kommunikation und Analyse/Expertise. Hierbei können verschiedenste Inhalte und Formate…

Sport ist Mehrwert – Kürzungen im Kinder- und Jugendsport vermeiden
| | |

Sport ist Mehrwert – Kürzungen im Kinder- und Jugendsport vermeiden

Der Haushaltsentwurf der Bundesregierung für 2024 sendet bedenkliche Signale an den organisierten Sport. Neben Kürzungen im Leistungssport und den unterstützenden Instituten IAT und FES, sind auch der Breitensport, das Bundesprogramm „Integration durch Sport“, die Jugendarbeit und die Freiwilligendienste im Sport massiv von den Einsparungen betroffen.  DOSB-Präsident Thomas Weikert: „Der Sport leistet einen unverzichtbaren Mehrwert für…