Aktuell informiert mit der news Übersicht der dsv Jugend.

dsv-jugend EM-Camp in London

 

Vom 13. bis 18. Mai 2016 besuchten 8 Teilnehmer/innen gemeinsam mit 4 Betreuer/innen der dsv-jugend die Metropole London. Neben dem Besuch der Schwimm- und Springwettkämpfe der Europameisterschaften stand ein spannendes Kulturprogramm, u.a. mit dem Besuch der Kronjuwelen im London Tower, einer Bootstour auf der Themse und der Wachablösung am Buckingham Palace, auf dem Plan.

 

Jetzt anmelden zum Lehrgang "Animation please!"

 

Du warst schon einmal selbst als Teilnehmer bei einem der dsv-jugend Camps dabei und möchtest nun die andere Seite kennenlernen? Oder animierst du einfach andere gern zum Mitmachen, bist kreativ und motiviert, mindestens 17 Jahre alt und möchtest als Animateur für Spaß und gute Laune Sorgen? Kein Problem!

 

Lehrgang zur sportlichen Jugendbildung

 

Vom 01. bis 04. Mai 2016 kamen Schwimmer und Schwimmerinnen des D/C Kaders in Berlin zusammen, um gemeinsam einen Lehrgang zu bestreiten. Schwerpunkte lagen dabei auf der Persönlichkeitsentwicklung, der individuellen Vorbereitung auf die direkt im Anschluss folgenden Deutschen Meisterschaften sowie einem interessanten Kulturprogramm.

 

Jugendvollversammlung der Deutschen Schwimmjugend

 

Am vergangenen Wochenende fand in Bremen die Jugendvollversammlung der Deutschen Schwimmjugend statt. Die Sitzung begann mit einem Hauptreferat zum Thema Dopingprävention durch das dsv-jugend Anti- Doping Juniorbotschafter Team bevor im parlamentarischen Teil Kai Morgenroth erneut zum Vorsitzenden der dsv-jugend gewählt wurde.

 

Nachwuchsschwimmer des Jahres 2015

 

Verdient konnten sich Maxine Wolters von der SG Bille Hamburg und Johannes Hintze vom Potsdamer SV diese Titel für das Jahr 2015 sichern.

 

Die Deutsche Schwimjugend gratuliert den beiden Nachwuchstalenten recht herzlich! Sie werden im Rahmen der Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen Anfang Juni in Berlin geehrt.

 

Kleine Stars treffen große Stars

 

Bei den German Open Ende Januar konnten 10 Nachwuchs-Synchronschwimmerinnen, die von der dsv-jugend als „kleine Stars“ ausgezeichnet wurden, als Belohnung für ihre guten Leistungen hautnah dabei sein und ihre großen Vorbilder anfeuern!

Kleine Stars treffen große Stars

 

In Rostock fand vom 29. bis 31. Januar 2016 der FINA Diving Grandprix und Internationaler Springertag statt. Vier Nachwuchstalente im Wasserspringen wurden für ihre Leistungen belohnt und durften ihre Stars hautnah erleben und bei der Medaillen-Jagd anfeuern.

Juniorteam-Meeting

 

Am letzten Januar-Wochenende traf sich das Juniorteam der dsv-jugend in Bremen. Neben der Besprechung des Programmes für 2016, dem Thema Dopingprävention und der Entwicklung von neuen Ideen stand vor allem auch die Vorbereitung des geplanten großen Rahmenprogrammes bei den Deutschen Meisterschaften im Freiwasserschwimmen auf der Tagesordnung. Ergänzt wurde das Meeting durch ein Kultur- und Teambuilding-Programm.

Be fast - stay clean!

 

dsv-jugend Klausurtagung in Köln

 

Am vergangenen Wochenende fand in Köln die Klausurtagung der dsv-jugend statt. Mitglieder des Jugendvorstandes, der Ausschüsse, des Juniorteams und des Anti-Doping Juniorbotschafter Teams trafen sich in der Sporthochschule um intensiv die Planung für die nächsten beiden Jahre voranzutreiben. Neben dem großen Thema Anti-Doping ging es natürlich auch um die kommenden Highlights, das EM-Camp 2016 in London und das WM-Camp 2017 in Budapest.

Seiten