Zertifikat Säuglings- und Kleinkinderschwimmen

Zertifizierte*r Kursleiter*in: Säuglings- und Kleinkinderschwimmen

Die Kursleiterausbildung „Säuglings- und Kleinkinderschwimmen“ verknüpft ein umfangreiches Hintergrundwissen mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und bietet eine praxisorientierte Ausbildung an. Sie richtet sich an MitarbeiterInnen von Schwimmvereinen und Ortsgruppen der Rettungsschwimmverbände, KurleiterInnen von Volkshochschulen und Erwachsenenbildungseinrichtungen, GeburtshelferInnen und Fachkräfte für Bäderbetriebe.

Die Ausbildung zum zertifizierten Kursleiter umfasst 90 Lerneinheiten, davon 60 Lerneinheiten im Blockunterricht an drei Wochenenden und 30 Lerneinheiten bei bereits aktiven Kursleitern in der näheren Umgebung des Wohnortes. Die Prüfung erfolgt in der Regel entspannt im Bad des Ausbildungsteilnehmers mit den von ihm eingeladenen Säuglingen oder Kleinkindern und deren Elternteilen.

Aktuell ist kein Lehrgang geplant. Wir informieren dich, sobald ein Lehrgang ausgeschrieben wird!


Fachtagung SKS / SL

Im Jahr 2022 ist es wieder soweit, die alle 2 Jahre stattfindende Fachtagung steht an.

Über den eigenen Teller- oder hier besser: Beckenrand hinaus schauen und das Erfolgsrezept anderer kennen lernen, damit wird sich unsere Fachtagung 2022 beschäftigen. Andere Konzepte kennen lernen und der Ideenaustausch untereinander wird der Schwerpunkt sein. Das Rad muss nicht ständig neu erfunden werden, aber ein Fahrzeug rollt meist nur mit mehreren Rädern; wenn man diese Räder durch Ideen tauscht, dann sind wir auf der Spur nach einer abwechslungsreichen, kreativen und erfolgsversprechenden Kursstunde.

Aktuell ist keine Fachtagung geplant. Wir informieren dich, sobald eine Tagung ausgeschrieben wird!